ACT!11-Alle aktiven "Hinweise" in VK-Chancen deakt

Setup von ACT! 7-21, Installation auf Servern und Workstations, Anpassungen und Einstellungen, SQL-Server und ACT!

Moderatoren: Schlesselmann, Ingrid Weigoldt, Thomas Benn, Amrou, mtimmermann, Robert Schellmann

Antworten
klaus0706
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 19:57

ACT!11-Alle aktiven "Hinweise" in VK-Chancen deakt

Beitrag von klaus0706 »

Hallo miteinander,
arbeite mit ACT!11 (2009). Wie kann ich mir alle noch aktiven "Hinweise" in den VK-Chancen anzeigen lassen, um sie zu deaktivieren? Ich weiß, dass zuviele "Hinweise" ACT! langsam machen und will deshalb die "Hinweise" löschen.
Vielen Dank für Eure Hilfe!
Beste Grüße
Klaus Frehse

Schlesselmann
Beiträge: 281
Registriert: Mittwoch 13. April 2005, 13:57
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlesselmann »

Was meinen Sie mit "Hinweisen"? Sind das Tätigkeiten oder die Erinnerungen an Tätigkeiten?
Bei den VKCs finden Sie keine solche Liste. Der Ort in ACT!, wo sie Ihre Tätigkeiten am besten überblicken können, ist eine ungefilterte Aufgabenliste.
MfG,
Andreas Schlesselmann

Melville-Schellmann GbR
04102-80365-0

klaus0706
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 19:57

Beitrag von klaus0706 »

Hallo Herr Schlesselmann, mit "Hinweisen" meine ich die Erinnerungen an Tätigkeiten. Zum Beispiel "5 Minuten" damit ACT! mir 5 Minuten vor Beginn der Tätigkeit ein Erinnerungs-Pop-Up-Fenster auf den Bildschirm "wirft".
Freundliche Grüße nach Ahrensburg
Klaus Frehse

Schlesselmann
Beiträge: 281
Registriert: Mittwoch 13. April 2005, 13:57
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlesselmann »

Hallo Herr Frehse,
Hiweise machen die Datenbank nur dann langsam, wenn Sie ACT!13 OHNE Hotfix 6 im Einsatz haben (Der Hotfix löst das NUR in dieser Version bestehende Problem).
Wenn Sie trotzdem das Gefühl haben, Ihre DB sei im Zusammenhang mit dem Planen von Tätigkeiten oder dem Erstellen von Historien langsam, dann löschn Sie "Erledigte Tätigkeiten" Menü EXTRAS->Datenbankpflege->Alte Daten entfernen->erledigte Tätigkeiten. Setzen Sie probeweise mal den Filter und gucken Sie, wieviele Tätigkeiten es wären. Sie können den Löschvorgang dann nach dem Anzeigefenster abbrechen, wenn Ihnen das nicht geheuer ist. Sie werden je nach Lebensdauer Ihrer Datenbank durchaus erkleckliche Zahlen bekommen. Alles über 500 sollte Sie zum Löschen veranlassen.
MfG,
Andreas Schlesselmann

Melville-Schellmann GbR
04102-80365-0

klaus0706
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 19:57

Beitrag von klaus0706 »

Hallo Herr Schlesselmann,
Ihr Tipp war sehr hilfreich. Vielen Dank!
Freundliche Grüße
Klaus Frehse

Antworten