ACTForum.de Foren-Übersicht
Hauptseite: Melville-Schellmann
ACTForum.de
Das deutschsprachige Forum für ACT!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Die letzten 20 Posts im ACTForum.de

Import der Felder CTIME, ETIME, MTIME

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ACTForum.de Foren-Übersicht -> ACT! 6 - Import / Export
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
qmbdirk



Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2006 11:15 pm    Titel: Import der Felder CTIME, ETIME, MTIME Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

Ich bin dabei ein Importprogramm zu erstellen. Dieses soll die Daten direkt aus der/den zugrundeliegenden dbase-Tabellen auslesen. Nun sind mir einige Felder aufgefallen in denen die Daten nicht in "normaler" Textform vorliegen. Diese Felder sind CTIME, ETIME, MTIME und USER. Gibt es einen Weg um an die Daten heranzukommen die in diesen Feldern gespeichert sind??

grüße und danke
Dirk F.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingrid Weigoldt



Anmeldungsdatum: 24.04.2003
Beiträge: 3027
Wohnort: Viernheim

BeitragVerfasst am: Fr Nov 10, 2006 12:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dirk F.,

die Felder CTIME, ETIME und MTIME enthalten Datum und Uhrzeit in verschlüsselter Form. USER enthält die Unique-ID des Datensatzverwalters.
Interessieren Sie sich doch mal für ACTExtract (Melville-Schellmann Downloadbereich Demos), das eine ACT!6-Datenbank in ACCESS-Format überträgt und dabei diese Datumsfelder entschlüsselt und die BLB-Datei für die Langtexte ausliest. Und natürlich haben Sie dann die Möglichkeit, über die Unique-ID eines Benutzers seinen Namen aus der Kontakt-Tabelle auszulesen.
_________________
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
qmbdirk



Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi Nov 22, 2006 7:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Danke für den Hinweis. Ich habe mit dem Programm etwas experimentiert und es scheint schon mal in die passende Richtung zu gehen. Nun taucht aber ein weiteres Problem auf. Versucht man die extrahierten DBF-Dateien irgendwie in Access einzubinden (durch die erstellten Links oder per Import), werden die Sonderzeichen/Umlaute nicht mehr richtig dargestellt. Bei weiteren Zugriffen auf diese Daten bleiben die Sonderzeichen/Umlaute "verborgen". Gibt es dazu noch eine Möglichkeit damit diese Zeichen passend dargestellt werden.

mfg und danke
Dirk F.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ACTForum.de Foren-Übersicht -> ACT! 6 - Import / Export Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Betreiber: Melville-Schellmann