Melville-Schellmann Act! 20.1 - Neuheiten
ACT!
ACT! 20 Ausstattung
ACT! 20 Neuheiten
ACT! 20 Weblösung
Optimierte Datenbank
Preise / Bestellung
Versionsentwicklung
ACT! Ausbausoftware
ACT! FreeOns
ACT! Lösungen
Beratung & Projekt
Downloads & Demos
Forum für ACT!
Jobs & Karriere
Preisliste
Presse & Links
Seminar & Workshop
Service & Hilfe
Startseite
Über uns
Seite drucken

Bereiche:

Grundsätzliches

Design

Funktionen und Effektivität

Kompatibilität

Unser vorläufiges Fazit über Act! 20

Preise und Bestellung von Act! 20

 

GrundsätzlichesZurück zur Übersicht

Keine direkte Konvertierung von Act!-Datenbanken (V3 - V6) mehr möglich

Mit Erscheinen von Act! 20 fehlen nun die Menüeinträge zur Konvertierung alter Act!-datenbanken der Versionen 3-6.

Melville-Schellmann meint:

Hört sich dramatischer an, als es wirklich ist!

Eine direkte Konvertierung älterer Act!-Datenbanken der Versionen 3-6 war schon unter Act! 19 nicht mehr möglich. Nun ist es auch seitens des Herstellers klar kommuniziert.
Dennoch ist eine Umstellung solch alter Datenbankversionen über den Umweg einer Zwischenkonvertierung möglich. Hierzu braucht es jedoch in der Regel die Hilfestellung eines zertifizierten Act!-Partners.

DesignZurück zur Übersicht

Vereinheitlichtes Erscheinungsbild zwischen Windows-Client und Web-Client für Act!

Das Erscheinungsbild von dem Act!-Windows-Client und dem Web-Client wurde weiter angeglichen.

Melville-Schellmann meint:

Möge Jeder für sich herausfinden, ob es ihm gefällt.

Funktionen und EffektivitätZurück zur Übersicht

Beliebige Spalten lassen sich in Listendarstellungen fixieren

Eine interessante Neuerung in Act! 20 besteht in der Möglichkeit, in nahezu jedweder Listendarstellung der Act!-Anwendung beliebig viele Spalten zu fixieren.
Dies bewirkt beim Scrollen nach rechts durch die Spalten, daß immer im Blick bleibt, welchem Datensatz die gerade sichtbaren Eigenschaften zuzuordnen sind.

Diese Möglichkeit ist nicht nur auf Kontakte, Firmen oder Verkaufschancen beschränkt. Auch in der Historien-, oder Aufgabenliste ist die Spaltenfixierung möglich!

Melville-Schellmann meint:

Ein durchaus interessantes Feature, welches dazu einlädt, mehr Spalten in einer Liste darzustellen, als dies bislang aus praktischen Erwägungen heraus möglich war.

Mit "Act! Insight" steht eine neue grafische Auswertungsfunktion zur Verfügung

Mit der neuen grafischen Auswertungsfunktion "Act! Insight" steht nun auch in der Act!-Companion-App die Möglichkeit zur Verfügung, Act!-Daten grafisch darzustellen.
Der Hersteller Swiftpage plant langfristig, die bekannten Cockpits in Act! durch die neue Technologie "Act! Insight" zu ersetzen.

Melville-Schellmann meint:

Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Funktionsumfang sehr beschränkt.

Neues berechnetes Feld "Tage in Phase" innerhalb der Verkaufschancen

Ein neu geschaffenes Systemfeld innerhalb der Verkaufschancen zeigt die Dauer in Tagen an, welche seit der letztmaligen Änderung der Verkaufsphase verstrichen ist.

Melville-Schellmann meint:

Eine kleine Erweiterung, die für den einen oder anderen Act!-Anwender nützlich sein könnte.

Bei Verkaufschancen kann der Status nun auch in der Listendarstellung verändert werden

Melville-Schellmann meint:

Wer bei mehreren Verkaufschancen gleichzeitig den Status (Offen, Gewonnen, Verloren, Inaktiv) ändern möchte, hat nun die Möglichkeit dazu.

Ausbau der Act!-Companion-App

Der Act!-Hersteller Swiftpage investiert derzeit erkennbare Entwicklungsanstrengungen in den Ausbau der mobilen App "Act!-Companion".
Es erscheinen derzeit fast monatlich neue Versionsstände dieser App für Act!.

Melville-Schellmann meint:

Ein lobenswerter Ansatz. Ein mobiler Zugriff über das Smartphone auf Kontaktinformationen ist hierdurch möglich. Bis sich die Funktionalität der App an den seit langem existierenden HTML5-Client für mobile Endgeräte angenähert hat, wird es unserer Einschätzung nach jedoch noch dauern.

Ab Act! 20.1 lassen sich benutzerdefinierte Tabellen in die Anwendung integrieren (nur Act! Premium mit erweitertem Nutzungsabonnement)

Mit der neuen Version Act! 20.1 hat der Anwender erstmalig die Möglichkeit, eigene Tabellen zu der Datenbank hinzuzufügen und sie mit eigenem Frontend zu gestalten und zu pflegen.

Dies setzt allerdings eine kostenpflichtige Erweiterung eines Act!-Nutzungsabonnements voraus.

Letztlich geht es hier also um die Hinterlegung von Datensätzen, die sich frei mit den anderen Hauptdatenbereichen der Act!-Datenbank verknüpfen lassen (Z.B. Gerätedaten, Vertragsdaten).

Melville-Schellmann meint:

Dieses neue und optionale Funktionsmerkmal stellt dem ambitionierten Act!-Anwender eine Fülle von Möglichkeiten bereit, seine Act!-Datenbank zu individualisieren und über zusätzliche Tabellen / Untertabellen weitere Informationen in Act! strukturiert einzupflegen.

In vielen Fällen wird es aus unserer Sicht und einer Vielzahl von Gründen geeignetere Möglichkeiten geben, Relationen zwischen Hauptdatensätzen zu Unterdatensätzen (z.B. Ticketverwaltung) über eine intelligente Verwendung des bereits vorhandenen Datenbereiches "Vorgänge / Verkaufschancen"aufzubauen.

Es mag aber spezielle Herausforderungen geben, in denen die "Benutzerdefinierten Tabellen" das Mittel der Wahl sind.

Daß der Act!-Hersteller Swiftpage dieses neue Feature jedoch nur optional gegen erhebliches Zusatzentgelt zur Verfügung stellt, empfinden wir als Wehrmutstropfen.

KompatibilitätZurück zur Übersicht

Act! 20 ist kompatibel zu Windows-Server 2016

Melville-Schellmann meint:

Nachdem die PremiumWeb-Variante der Act!-Vorgängerversion V19 noch nicht zu diesem gängigen Serverbetriebssystem kompatibel war, ist dies ein überfälliger Schritt.

Act! 20 ist kompatibel zu Microsoft SQL-Server 2016

Melville-Schellmann meint:

Bei dem mitgelieferten SQL-Server handelt es sich zwar nach wie vor um den SQL-Server Express 2014. Jedoch kann bei Vorhandensein eines SQL-Standardservers 2016 nun auch dieser verwendet werden.
Es bleibt weiterhin bei der Verwendung einer eigenen SQL-Server-Instanz "ACT7".

Der Web-Client von Act! 20 ist freigegeben für den Chrome-Browser für MAC

Melville-Schellmann meint:

Ja.

Neue Office-Schnittstelle zu MS-Office 2013 und MS-Office 2016 (gleichzeitiger Entfall der Unterstützung für MS-Office 2010)

Melville-Schellmann meint:

Die Verwendung neuer MS-Office-Schnittstellen mach das neue Act! 20.1 wieder kompatibel zu den neuesten MS-Office-Builds von MS-Office 2016.
Der gleichzeitige Entfall einer Unterstützung von MS-Office 2010 ist damit technisch erklärbar.

 

 

Unser Fazit:

Bei dem Blick auf die funktionalen Innovationen des neuen Act! 20 stechen besonders die "Benutzerdefinierten Tabellen" heraus.
Diese sind unserer Meinung nach jedoch nur bei sehr speziellen Anforderungen besser geeignet, als die bereits heute gegebenen Möglichkeiten unter Verwendung des Optimum-Aufsatzes von Melville-Schellmann. Darüber hinaus steht diese Technologie nur dann zur Verfügung, wenn der Kunde bereit ist, sein Nutzungsabonnement upzugraden und (heutiger Stand: 09/2018) ca. EUR 144,- pro Lizenz und Jahr extra zu bezahlen.

Ein nettes Feature verbirgt sich hinter der Möglichkeit, individuelle Spalten in der Listendarstellung so zu fixieren, daß sie auch beim scrollen von links nach rechts nicht aus dem Blickfeld verschwinden. Dagegen ist die neue grafische Auswertungsfunktion "Insight" zum jetzigen Zeitpunkt nicht wirklich zu gebrauchen.

Es sind wieder mal mehr die technischen Innovationen - wie Kompatibilitätsfragen - im Hintergrund, welche die neue Act!-Version auszeichnen.

Wer derzeit problemlos mit seinem Act! (Version 18 oder 19) arbeitet, der braucht die neue Version unserer Meinung nach nicht zwingend.
Für Benutzer älterer Act!-Versionen (V17 oder älter) kann sich der aufaddierte funktionale Mehrwert der letzten Versionen durchaus lohnen.

siehe auch Act!-Versionshistorie

 



Axel v. Melville - Robert Schellmann GbR
Bogenstraße 28
22926 Ahrensburg
Tel.
Fax
: +49 4102 80365 - 0
: +49 4102 80365 - 20

Contact: For comments and suggestions use our contact form
Web Page designed by Melville-Schellmann
The following names Act!, Sage, Sales Logix, Swiftpage,Symantec and any other names maybe copyrighted or trademarked.
and belong to their respective owner and/or owners.
Copyright © Melville-Schellmann GbR. All rights reserved.
Datenschutzerklärung - AGB - Impressum

Revised: 14 September, 2018 15:53