ACTForum.de Foren-Übersicht
Hauptseite: Melville-Schellmann
ACTForum.de
Das deutschsprachige Forum für ACT!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Die letzten 20 Posts im ACTForum.de

Datenbankzugriff (Netzwerk) + Kontaktzugriff

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ACTForum.de Foren-Übersicht -> ACT! 7-21 - Installation von ACT!
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gut-sport



Anmeldungsdatum: 23.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: So Aug 17, 2014 10:15 pm    Titel: Datenbankzugriff (Netzwerk) + Kontaktzugriff Antworten mit Zitat

Guten Abend an alle!
Ich habe in den vergangenen Tagen mit einem Problem gekämpft, das ich bis jetzt nicht lösen konnte, so wende ich mich an Sie alle.

Wir haben bei uns im Unternehmen die ACT! - Version 13 (2011) im Einsatz, die bis jetzt problemlos lief - wir sind sehr zufrieden. Jetzt ist allerdings ein Problem aufgetreten: Für einen bestimmten Zweck habe ich eine zweite Datenbank angelegt, auf die von zwei neuen Rechnern der Zugriff gewährleistet werden soll. Ich habe solch eine Anbindung von neuen Rechnern bereits mehrmals gemacht, in diesem Fall bekomme ich es jedoch leider nicht hin. Sobald ACT! auf beiden Rechnern installiert wurde und läuft, auf einem der beiden eine neue Datenbank erstellt wurde, bekommt immer der Netzwerkrechner keinen Zugriff darauf. Fehlermeldung: "Die Datenbank xxxxx auf Host yyyy wurde nicht gefunden". Das habe ich noch nie gehabt. Ich habe bereits die *.pad - Datei auf den zugreifenden Rechner kopiert - nichts. Alle Firewalls/Virenscanner sind aus. Alle Windows-Freigaben sind eingerichtet. Die Funktion in ACT! "Datenbank freigeben" ist jedoch grau hinterlegt, so dass ich diese nicht auswählen kann(?). Ich habe ACT! bereits mehrmals installiert und neue Datenbanken angelegt, es ist stets das Gleiche

Kurz zu den Systemen: Auf beiden läuft Windows 7 (64bit), ein Office-Paket von MS (2007er Version / 32bit). Diese Konstalation haben wir bereits auf anderen Rechnern, jedoch ohne Probleme. Um so unverständlicher ist es, dass ich die Problematik hier nicht lösen kann....

Es würde mich freuen, wenn jemand von Ihnen eine Anregung zur Lösung des Problems hätte......vielen Dank im Voraus!

Ich habe jedoch noch eine, wie ich vermute, Kleinigkeit, die mich wahnsinnig macht: Jedes Mal, wenn ich einen neuen Kontakt anlege, kommt diese Meldung in die Historie "Alle Benutzer wurden aus der Zugriffsliste entfernt". Danach bin ich natürlich der Einzige, der ungewollt den Zugriff auf diesen Kontakt hat. Bis ich schließlich den Kontakt auf "öffentlich" stelle. Angemerkt sei, dass ich die Kontakte nie als "privat" speichere. Vielleicht gibt es auch hierfür eine schnelle, einfache Lösung(?)

Viele Grüße!
Marius S.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Schlesselmann



Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 266
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Aug 18, 2014 11:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

1. DB-Freigabe
Zentrales Problem ist die Freigabe der DB an dem Rechner, auf dem sie liegt.
Der Knopf zum Freigeben wird nur dann aktiv, wenn Sie das ACT! an diesem Rechner "als Administrator" starten.
Das erreicht man durch einen Rechtsklick auf das ACT!-Icon.
Haben Sie das so getan, können Sie auch die DB-Freigabe setzen. Werfen Sie alle irgendwo herumfliegenden pad-Dateien weg und nehmen Sie die, die durch diesen Vorgang soeben erzeugt wurde.
Hilft das auch nicht, können Sie die pad-Datei mit einem Editor öffnen und den Hostnamen durch die IP-Adresses des Rechners, auf dem die DB liegt, ersetzen.
Das wiederum wird nur dauerhaft erfolgreich sein, wenn die Rechner in Ihrem Netzwerk feste IP-Adressen haben.

2. Probleme mit Datensatzerstellung
Dahinter liegt ein komplexes Problem, daß sich durch einige ACT!-Versionen durchzieht. Es hat etwas mit der Übersetzung der Software vom Amerkanischen ins Deutsche zu tun.
Es gibt dafür keine echte Abhilfe, außer die eines Update auf ACT!16.
Wir haben in unser Addon-Paket "ACT!-Optimum" einen Patch eingebaut, der das Problem auf vielen Systemen behebt. Installieren Sie einfach 'mal die Demoversion davon. Hilft das, lassen Sie es drauf auf dem Rechner.

Link:
http://www.melville-schellmann.de/download/testversionen/Setup_ACTOptimum6_de.exe
_________________
MfG,
Andreas Schlesselmann

Melville-Schellmann GbR
04102-80365-0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gut-sport



Anmeldungsdatum: 23.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mo Aug 18, 2014 11:40 am    Titel: ... Antworten mit Zitat

Guten Tag Herr Schlesselmann,

vielen Dank für Ihre schnelle und sehr hilfreiche Antwort. Der sehr einfache Tipp, auf den ich wahrscheinlich nie gekommen wäre, hat mein Problem und meine Verzweiflung gelöst

Wir müssen uns Gedanken über ein Update unserer ACT!-Version machen, so komme ich gerne diesbezüglich erneut auf Sie zu.

Viele Grüße!
Marius S.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ACTForum.de Foren-Übersicht -> ACT! 7-21 - Installation von ACT! Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Betreiber: Melville-Schellmann